Schulvorbereitung

Schulanfang 2020

 

 

 

Stand: 19.05.2020

Sehr geehrte Eltern der Schulanfänger für das Schuljahr 2020/2021,

um Ihnen bei der weiteren Planung des Schulanfangs Anhaltspunkte geben zu können, möchten wir folgende Informationen bekannt geben:

Wir haben uns entschlossen die Schulanfangsfeier stattfinden zu lassen, allerdings in einem veränderten, gekürzten Rahmen. Die folgenden Informationen sind mit der Leitung des Kindergartens und der Gemeindeverwaltung einvernehmlich entschieden worden.

Die Schulanfangsfeier im Gasthaus „Grünes Tal“ kann aufgrund der Situation in diesem Schuljahr nicht stattfinden.
Begründung: Zu einer solchen Feier gehört ein Programm. Dies wird normalerweise in AG’s und im Unterricht eingeübt. Wegen der bestehenden Regeln dürfen AG’s derzeit nicht stattfinden. Außerdem soll der bis zum Ende des Schuljahres stattfindende Unterricht (auf die Kernfächer beschränkt) das aufholen, was bisher verpasst wurde. Somit bliebe nur eine Rede. Ein bisschen wenig für eine Feier.

Statt dieser Feier werden wir aber die Schüler ab 14 Uhr zu einer Unterrichtsstunde im Schulhaus einladen und im Anschluss eine feierliche Zuckertütenübergabe (natürlich abgenommen vom Zuckertütenbaum) vor dem Haus stattfinden lassen.

Ob wir die Schulanfänger zu unterschiedlichen Zeiten kommen lassen oder alle zur gleichen Zeit eingeladen werden, ist noch in Planung und hängt von den Entscheidungen der Staatsregierung ab.

Am 04.06.2020 bekommen Sie per Post neben dem Schulaufnahmebescheid weitere Informationen . Zu diesem Zeitpunkt werden wir Ihnen auch mitteilen, in welcher Form der Elternabend (geplant ist der 23.06.2020) für die erste Jahrgangsstufe 2020/2021 stattfinden wird.

Mit freundlichen Grüßen,

Die Schulleitung der Grundschule Gersdorf


Hinweise für Eltern zukünftiger Schulanfänger des Schuljahres 2021/ 2022

schultuete_delater_pixelio-deTermine Schulanmeldung für Kinder die zwischen dem 1.Juli 2014 und dem 30.Juni 2015 geboren sind:

08.September 2020   12.00 – 18.00 Uhr
09.September 2020   07.00 – 13.00 Uhr
im Sekretariat (1.Obergeschoss)

Bitte bringen Sie zur Schulanmeldung die Geburtsurkunde Ihres Kindes und ihren Personalausweis sowie den Impfausweis Ihres Kindes mit. Die Anwesenheit Ihres Kindes ist nicht erforderlich.

Hilfreich für die Einschulungsuntersuchungen wären für uns auch die Informationen über eventuell laufende Therapien ihres Kindes.  (Einrichtung, Ansprechpartner, Tel.-Nr.)

Folgende Kriterien sind für die Einschulung wichtig, bzw. können geübt werden:

  • Konzentriert an einer Sache arbeiten und längere Zeit sitzen bleiben
  • Enttäuschungen aushalten und eigene Wünsche zurückstellen
  • Eine kleine Geschichte korrekt nacherzählen
  • Einfache Formen, Buchstaben und Zahlen nachmalen
  • Einfache Dinge basteln, mit Schere und Klebstoff umgehen
  • Sich ohne Probleme auch für mehrere Stunden von seinen Eltern trennen
  • Verständlich sprechen
  • sich zügig an- und ausziehen und allein zur Toilette gehen

 

 

 

(Foto: Delater – Pixelio.de)

Unterricht

1. Std.07.45 - 08.30
2. Std.08.30 - 09.15
3. Std.09.30 - 10.15
4. Std.10.30 - 11.15
5. Std.11.45 - 12.30
6. Std.12.30 - 13.15
7. Std.13.20 - 14.05

Ferien-Countdown

Noch
Wochen
0
6
Tage
0
2
Stunden
1
8
Minuten
0
4
Sekunden
4
7
bis zu den Sommerferien.